Was bringen Radio-Werbung und Podcasts đź“» fĂĽr Unternehmen?

22. November 2023, mit Joel Kaczmarek


Executive Summary

Beim Thema Werbung denken viele zuerst an Website-Banner und Fernseh-Spots, doch auch im Bereich Audio gibt es viele Vorteile und ungenutztes Potential. Davon ist auf jeden Fall Marianne Bullwinkel überzeugt - CEO und Sprecherin des Radio Marketing Service (RMS). Im Gespräch mit Joel erklärt sie, was Audio-Werbung besonders macht, warum das Radio alles andere als tot ist und welches Potential neuere Formate wie Podcasts und In-Game-Ads besitzen.


Zielgruppe

  • Startup
  • KMU
  • Corporate

Score Cards

  • 85%
    Praxisbezug
    Praxisintensiv
  • 70%
    Wissenslevel
    Fachkundig
  • 75%
    Zeitlosigkeit
    Langlebig

Darum solltest du reinhören

Du erfährst...
…welche Vor- und Nachteile Werbung in Audio-Formaten hat …wo Marianne noch viel ungenutztes Potential in der Audio-Werbung sieht …was für Best Practices für Audio-Werbung gelten …ob Radio als Medium noch zukünftig relevant ist …inwieweit Audio-Werbung von KI kreiert werden kann …wie der Erfolg von Audio-Werbung gemessen werden kann …mit welchen Kosten du bei Audio-Werbung rechnen musst …welchen Vorteil Podcasts gegenüber fast allen anderen Medienformen haben

Kapitel

(00:00:00) Vorstellung und EinfĂĽhrung ins Thema (00:05:40) Wie kann Audio als Werbekanal genutzt werden? (00:10:27) Das ungenutzte Potential von Audio-Werbung (00:16:21) Wie legen ich meine Zielgruppe fest? (00:20:50) Messbarkeit & Kosten (00:25:09) Werbung in Podcasts

In diesem Podcast

Mehr zum Thema

Online-Marketing

Diese Episode dreht sich schwerpunktmäßig um Online Marketing: Und egal ob SEO, Content Marketing, Social Media Marketing, Performance Advertising, Affiliate Marketing oder E-Mail Marketing – unser Gastmoderator Robin Heintze ist dein Mann! Als Geschäftsführer des Online-Marketing-Spezialisten morefire gibt er mit Expertengästen konkrete Tipps und Tricks von der Strategie bis hin zur Umsetzung deiner Kampagne – natürlich immer mit kleinen Anekdoten aus seiner eigenen Arbeit!